Sie befinden sich hier: News




05.06.2010

Gleich zu Beginn der Saison · die schon bekannte und beliebte Talenteshow der Neulandschule



Leicht war es auch dieses Mal nicht. Ein halbes Jahr haben sie dafür fleißig geübt und geprobt, die 61 Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren.

Ein buntes Programm hatten sie wieder zusammen gestellt, um damit ihr Publikum auf dem Gelände der Neulandschule am Freitag Nachmittag und und am Samstag bei „Ja - für Gera” im Steinweg zu begeistern.

Von Popgesang, über Flöten- und Gitarrengruppe, bis hin zu Tanz und Zauberei reichte das Angebot. Die ehemalige Neulandschülerin Michelle Borm (14) führte durch's Programm.



Mit der tatkräftigen Unterstützung der Eltern und Großeltern, die alles fleißig mit den Kindern probiert und einstudiert haben, konnte wieder eine gelungene Show auf die Beine gestellt werden.

Ein Dankeschön auch an all die fleißigen Helfer bei „Ja - für Gera”, die immer wieder engagiert an der Vorbereitung und der technischen Sicher-stellung mitwirken.













Weitere News
Mittwoch, 17.August.2022 01:09:42